Rehasport

Rehasport fördert die Ausdauer, Kraft und Koordination. Sie steigern Ihr Leistungsvermögen in der Gruppengymnastik.

Die Übungen werden durch qualifizierte Therapeuten überwacht. In der Regel verordnet der Arzt 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten. Bevor mit dem Rehasport begonnen werden kann, muss die Teilnahme durch den zuständigen Rehabilitationsträger, z.B. die Krankenkasse, genehmigt werden.

Telefonische Anmeldung und weitere Informationen unter 0511 – 99 01 30.

Sie wünschen weitere Informationen? Hier können Sie uns eine Nachricht senden!